Bauhaus-Universität Weimar

3.890

Studierende

13

grundständige Studiengänge

26

weiterführende Studiengänge

Besucheradresse

Bauhaus-Universität Weimar

Geschwister-Scholl-Straße 8

99423 Weimar

Auch wenn Sie die Universität aktuell nicht persönlich besuchen können, um den Campus, die Gebäude und Weimar kennenzulernen und sich vor Ort beraten zu lassen, möchten wie Sie darin unterstützen, das richtige Studium zu finden.

Alle Informationen hierzu finden Sie auf der Webseite Digital Orientieren zur Seite

Die Online-Informationen geben einen gebündelten Einblick, wie das Studium an der Bauhaus-Universität Weimar aussieht:

Virtuelle Rundgänge und Galerien, Downloads von Infomaterial zum Studium, Interviews mit Studierenden und Absolventen/innen (Alumni), studentische Projekte im Projekt-Showcase und Kontakt zur Studienberatung.

Save the Date: Der Hochschulinformationstag 2021 findet am 6. März statt!

Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus 

Studienberater Christian Eckert stellt im Video die Studienberatung an der Bauhaus-Universität Weimar vor.

Studieren an einem experimentellen Ort

Die Bauhaus-Universität Weimar bietet die ideale Umgebung, Ihr kreatives Talent und Ihren Forscherdrang in einer experimentierfreudigen Atmosphäre auszuleben und Ihre Ideen und Konzepte umzusetzen. Projektorientiertes Arbeiten in kleinen Gruppen mit engem Kontakt zu den Lehrkräften lässt Raum, Neues zu schaffen und sich zu erproben.

Mehr als ein Viertel internationale Studierende aus über 100 Ländern und 205 Partneruniversitäten im Ausland ermöglichen den interkulturellen Austausch während des Studiums. Die Universität mit ihren modern ausgestatteten Werkstätten, Hörsälen, Laboren und der Bibliothek ist auf zwei Standorte in der Innenstadt verteilt, die in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar sind.

Fächerspektrum

  • Architektur und Urbanistik
  • Bau- und Umweltingenieurwesen
  • Medien
  • Kunst, Design und Gestaltung

Bauhaus.Botschafter

Wer weiß mehr über ein Studium als Studierende selbst? Die Bauhaus.Botschafter sind Experten für den jeweils eigenen Studiengang an der Bauhaus-Universität Weimar. Sie versorgen Studieninteressierte und Unentschlossene mit allen wichtigen Informationen und helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Mehr erfahren


Judith studiert Informatik / Medieninformatik

Informatik? Medieninformatik!

Judith studiert Bachelorstudiengang Informatik mit dem Schwerpunkt "Medieninformatik" an der Bauhaus-Universität Weimar. Der Frauen/Männer-Anteil der Studierenden liegt hier übrigens mittlerweile bei 50/50.


TOBIAS STUDIERT FREIE KUNST

Auch interessiert an Kunst?

Tobias studiert im Diplomstudiengang Freie Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar. Außerdem kann man hier z.B. Produktdesign, Medienkunst/Mediengestaltung, Visuelle Kommunikation oder Lehramt Kunst studieren.



PAUL STUDIERT MEDIENKULTUR

Irgendwas mit Medien?

Paul studiert im Bachelorstudiengang Medienkultur an der Uni Weimar. Hier findet man auch Medienwissenschaft, Medienmanagement , Informatik und andere Medien-Studienangebote.


HENRIEKE STUDIERT BAUINGENIEURWESEN

Bauingenieur*in, Umweltingenieur*in, Manager*in?

Henrieke studiert im Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen an der Uni Weimar. Hier gibt es auch noch andere Schwerpunkte für Bauingenieur*innen


CORONA-VIRUS Update Thüringer Hochschulen
Interessierte an Veranstaltungen der Thüringer Hochschulen werden aufgrund der aktuellen Situation gebeten, sich einige Tage im Voraus der bekannt gegebenen Termine direkt auf den Webseiten der Hochschulen zu informieren, ob die Veranstaltungen abgesagt, eventuell verschoben werden oder virtuell stattfinden.

News

  • MEIN STUDIUM. MEINE STORY - neue Interviews von Studis!

    Die Interviewreihe mit Studierenden von Thüringer Hochschulen wird nun fortgesetzt: ab sofort sind 15 weitere Clips auf dem YouTube Kanal campusthueringen abrufbar. Darin erzählen Studierende von ihrem Studium und warum sie sich für ihren Studiengang entschieden haben. ­weiterlesen

  • The future is female!

    Zum bundesweiten Girls’ Day am 22. April 2021 öffnen auch einige Thüringer Hochschulen virtuell ihre Türen für interessierte junge Frauen und Mädchen, um sie für ein Studium im MINT-Bereich, also für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu begeistern.  ­weiterlesen

  • NEU! „StudiumThüringenPlus“: 500-Euro-Studienstarthilfe

    Gute Nachricht für Studienanfänger*innen in Thüringen: Ab sofort kann beim Studierendenwerk Thüringen die einmalige Studienstarthilfe „StudiumThüringenPlus“ des Landes in Höhe von 500 Euro beantragt werden.  ­weiterlesen

Termine