Aktuelles aus den Thüringer Hochschulen

Ausgezeichnete Studiengänge

Die Technische Universität Ilmenau platziert sich mit den Studiengängen Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik unter den Top 10 im aktuellen Hochschulranking der Zeitschrift WirtschaftsWoche.

Gleich zwei Studiengänge der TU Ilmenau schafften es im Hochschulranking 2016 der WirtschaftsWoche unter die Top 10. Die Ilmenauer Absolventen der Wirtschaftsinformatik sichern sich einen hervorragenden fünften Platz. Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen belegt Platz acht. Die WirtschaftsWoche schreibt: „Das Ranking zeigt einmal mehr: Bei den Ingenieurstudiengängen sind die technischen Universitäten die erste Wahl.“

Praxisnah und interdisziplinär

Grundlage des Rankings sind die Einschätzungen von 540 Personalverantwortlichen. Sie wählten aus einer Liste aller Universitäten und Fachhochschulen Deutschlands die Hochschulen aus, welche die Studierenden für ihre Bedürfnisse am besten ausbilden. Neben der TU Ilmenau bieten noch etwa 40 andere Universitäten das Fach Wirtschaftsinformatik an. Beim Wirtschaftsingenieurwesen sind es über 30 Universitäten.
Besonders wichtig ist den Personalchefs dabei, dass sich die Absolventen rasch in die Arbeitswelt integrieren und flexibel mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen umgehen können.

Eine praxisbezogene Ausrichtung der Lehre wird auch an der TU Ilmenau großgeschrieben. „Bei uns erhalten die Studenten schon früh Kontakt zum Berufsalltag, zum Beispiel, indem sie Praktika in Unternehmen absolvieren“, bestätigt Professor Jürgen Petzoldt, Prorektor für Bildung der TU Ilmenau. Außerdem sind alle Studiengänge interdisziplinär angelegt. Das befähigt die Studierenden fächerübergreifend zu denken und ihr Wissen in einen Gesamtzusammenhang zu stellen.

Das Hochschulranking

Das Ranking der Wirtschaftswoche versucht jährlich herauszufinden, welche deutschen Universitäten und Fachhochschulen Studierende optimal auf Job und Karriere vorbereiten. Im Fokus stehen wirtschaftsnahe Studiengänge, aber auch Fächer wie Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik sowie Naturwissenschaften. 

Weitere Informationen zur Technischen Universität Ilmenau