Aktuelles aus den Thüringer Hochschulen

Erst probieren, dann studieren! TU Ilmenau begeistert Schülerinnen für MINT-Studienfächer

Im ihrem tasteMINT-Programm lädt die Technische Universität Ilmenau Schülerinnen ab Klasse 10 dazu ein, sich vom 14. bis 18. April 2019 in naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen auszuprobieren.

Was bedeutet eigentlich M-I-N-T? Die Abkürzung MINT fasst die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften – vorallem Physik – und Technik sowie Bereiche wie Nanotechnologie und Chemie zusammen. Das von der Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik (thüko) entwickelte Format tasteMINT dient dazu herauszufinden, in welchen Bereichen die Stärken der Schülerinnen liegen und ob ein Studium mit naturwissenschaftlich-technischer Ausrichtung das am besten passende für sie ist. Das Programm stellt dabei nicht nur das Wissen in den Vordergrund, sondern zeigt den Teilnehmerinnen wie sie Aufgaben lösen, an Problemstellungen herangehen und im Team arbeiten.

Teamplayerin oder Einzelkämperin?

An der Technischen Universität Ilmenau können die Schülerinnen es herausfinden: In einer Gruppe von 12 Teilnehmerinnen stellen sich Fünf Tage lang praktischen Übungen und theoretischen Aufgabenstellungen. Dabei lösen die Mädchen – alleine oder im Team – Aufgaben, mit deren Hilfe ihr Potentiale und persönlichen Stärken erkannt werden. Ziel ist es, dabei die individuelle Studienwahl zu unterstützen. Zu jedem Themenbereich gibt es ein individuelles Feedback zu den gezeigten Fähigkeiten und zum Entwicklungspotenzial. Neben der Gelegenheit authentische Einblicke in den Unialltag gewinnen gibt es auch die Chance, sich direkt mit Studierenden austauschen: im StudiTalk können die Schülerinnen ihre Fragen loswerden.

Hier den Flyer zum tasteMint-Programm anschauen!

Die thüko bietet ein vielfältiges Programm für Schülerinnen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich: Neben dem tasteMint-Programm können Schülerinnen ab der 10. Klasse auch an den jährlich für  organisierten Programmen Sommeruniversität , Campus-ThüringenTour und vielen weiteren Angeboten teilnehmen.

Kontakt:
Thüringer Koordinierungsstelle NWT
Frau Uta Seydel
03677-691711
thueko@tu-ilmenau.de

direkt zur Anmeldung

thüko thüko thüko