Studienangebot Thüringen

Südosteuropastudien

Master of Arts

Sachgebiete

Europäische Studien; Slavistik

Schwerpunkte

Ethnologie, Geschichtswissenschaft, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Nationalismusforschung, Osteuropa, Rumänistik, Sozialanthropologie, Sprachwissenschaft, Südslawistik

Zielgruppe

Absolventen mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in Südosteuropastudien, Geschichte, Slawistik (Schwerpunkt Süd), Romanistik/Rumänistik, Religionswissenschaft, Politikwissenschaft.

Zulassungsmodus

O

Anmerkung:

Bewerbungsfrist: Sommersemester: 15. Januar Wintersemester: - 15. Juli (ausländische Bewerber/-innen) - 15. September (deutsche Bewerber/-innen)

Studienbeitrag


weitere Informationen zum Studienbeitrag

Merkmale

Studienform

Studienort

Jena

Beginn

Sommer- und Wintersemester

Regelstudienzeit

4

Kontakt

Studienfachberatung/ Fachstudienberatung

Friedrich-Schiller-Universität Jena Institut für Slawistik und Kaukasusstudien

Prof. Dr. Thede Kahl

Ernst-Abbe-Platz 8, 07743 Jena

03641 / 944725

thede.kahl@uni-jena.de

Website