Studienangebot Thüringen

Kreativmanagement und Marketing

Master of Arts

Sachgebiete

Medienwirtschaft, Medienmanagement

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Entrepreneurship, Internationales Management, Kreativ- und Innovationsmanagement, Marketing, Marktforschung

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich inhaltlich an Berufstätige aus der Kreativbranche, wie zum Beispiel Mitarbeiter des Projekt- oder Personalmanagements (in Verlagen, Sendeanstalten, Ausstellungshäusern etc.), Innovatoren innerhalb von F&E-Abteilungen sowie an Kreative (Designer, Texter, PR-Referenten u.a.) aus Marketingabteilungen oder Agenturen.

Der Masterabschluss qualifiziert Teilnehmer mit Forschungsorientierung für eine
anschließende Promotion.

Für Kreative mit Gründungsperspektive bietet das Studium die Möglichkeit, sich verstärkt auf den Bereich des Entrepreneurship, der Prozessorganisation und des Marketings zu spezialisieren und langfristige Kreativ-Netzwerke aufzubauen.

Wenn Sie schon selbstständig in der Kultur- und Kreativbrache sind und zum Beispiel als Designer, Künstler, Schausteller oder freier Journalist arbeiten, kann Ihnen das Masterstudium zur Profilierung auf dem Arbeitsmarkt und zur Stärkung der eigenen Marktposition dienen.

Zulassungsmodus

E

Bewerbungsfrist

31.7.2018
Studienbeginn nur im WiSe

Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Eignungsprüfung 31.03. des Jahres
Eignungsfeststellungsverfahren 31.07. des Jahres
Zulassungsfreie Fächer 30.09. des Jahres

Einschreibefrist für Hochschulwechsler

bis 30.09. des Jahres

Merkmale

Studienform

Studienort

Weimar

Beginn

nur Wintersemester

Regelstudienzeit

5

Kontakt

Studienfachberatung/ Fachstudienberatung

Fachstudienberatung

Anne Jahn

03643 / 583736

anne.jahn@uni-weimar.de

Website