An den Thüringer Hochschulen gibt es zahlreiche Beratungsangebote und Ansprechpartner*innen, die Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen:


Studienberatung

Die Studienberatung an den Thüringer Hochschulen ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen beim Übergang von der Schule zur Hochschule und im Verlauf Ihres ganzes Studiums.

Beratung für internationale Studierende

An den Thüringer Hochschulen sind die International Offices zuständig für alle Fragen internationaler Studierender und diejenigen, die einen Auslandsaufenthalt planen.

Diversität und Vielfalt

Gleichstellung, Vielfalt und Antidiskriminierung werden an den Hochschulen in Thüringen groß geschrieben. Jede Hochschule hat hierzu Beauftragte, die sich für diese Themen einsetzen.


Studieren mit Beeinträchtigung

Chronische kranke und behinderte Studieninteressierte und Studierende finden bei den Behindertenbeauftragten an den Thüringer Hochschulen Hilfe bei all ihren Fragen und Anliegen.

Studieren mit Kind

Um Studium und Kind unter einen Hut zu bekommen, bieten das Studierendenwerk Thüringen und die Hochschulen in Thüringen Beratungsstellen und Serviceleistungen an.

Allgemeine Sozialberatung | Psychosoziale Beratung

Auch im Studium läuft nicht immer alles wie geplant. Die Beratungsstellen beim Studierendenwerk Thüringen bieten Studierenden in Krisensituationen Unterstützung an.

Karriereberatung

Der Career Service an den Hochschulen Thüringens informiert und berät Studierende bereits während des Studiums über berufliche Möglichkeiten und gibt Tipps zum Berufsstart.

Studierendenwerk Thüringen

Die zentrale soziale Institution für Studierende in Thüringen berät zur Studienfinanzierung, zu sozialen und psychologischen Fragen wie z.B. Prüfungsangst oder Vereinbarkeit von Studium und Kind. Auch bei rechtlichen Problemen stehen die Experten der Rechtsberatung gern helfend zur Seite.


Bildquellen:
Studieren mit Kind, Allgemeine Sozialberatung | Psychosoziale Beratung - (C) Deutsches Studentenwerk

zum Seitenbeginn