Aktuelles aus dem Studienland Thüringen

  • Studieren ohne Abi? Na klar!

    Eine aktuelle CHE-Studie belegt: Alternative Bildungswege werden immer beliebter. Auch an der Friedrich-Schiller Universität Jena erreicht die Anzahl Studierender ohne Abitur einen neuen Höchststand.  ­weiterlesen

  • Karriereplan? Karriere planen!

    Gleich an zwei Thüringer Hochschulen können Studierende in der kommenden Woche ihre Karriereplanung selbst in die Hand nehmen. Zu den Karrieremessen an der Hochschule Schmalkalden und der Bauhaus-Universität Weimar warten zahlreiche Unternehmen mit Praktika- und Jobangeboten.  ­weiterlesen

  • Gut zu wissen…

    Wer über ein Studium in der thüringischen Landeshauptstadt nachdenkt, der hat bestimmt viele Fragen. Die Antworten darauf geben Universität und Fachhochschule Erfurt beim gemeinsamen Hochschulinfotag am 20. Mai.  ­weiterlesen

  • Welches Studium passt zu mir?

    Im Seminar zur Studienorientierung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena können Schülerinnen und Schüler dieser Frage auf den Grund gehen. Für das Seminar vom 11. bis 13. Mai gibt es noch freie Plätze! ­weiterlesen

  • Go Out!

    Am 3. Mai lädt die Technische Universität Ilmenau ihre Studierenden zum Go-Out-Hochschulinformationstag ein. Hier finden sie zahlreiche Möglichkeiten, im Ausland zu studieren oder ein Praktikum zu absolvieren.  ­weiterlesen

  • Und nach dem Abi?

    Egal ob Bachelor, Master oder Diplom – Zum Hochschulinformationstag am 22. April erfahren Studieninteressierte alles über die Studienmöglichkeiten, den Studienort und das Freizeitangebot der TU Ilmenau.  ­weiterlesen

  • Wissenschaft mal anders

    Am 18. April 2017 verwandelt sich der Lesesaal der Universitätsbibliothek der TU Ilmenau erneut in eine Präsentationsarena des wissenschaftlichen Kurzvortragsturniers „Science Slam“.  ­weiterlesen

  • Bühne frei!

    Einen Blick hinter die Kulissen der Hochschule und geballte Wissenschaft beim Science Slam erwartet die Besucher des diesjährigen Hochschulinformationstages an der Hochschule Nordhausen am 22. April.  ­weiterlesen

  • Ein HIT für die ganze Familie

    Zum Hochschulinformationstag der Ernst-Abbe-Hochschule Jena am vergangenen Samstag brachten viele Studieninteressierte ihre Familien gleich mit.  ­weiterlesen

  • Science Meets Media

    Eine Drohne zum Fliegen bringen und die Luftbilder in dreidimensionale, virtuelle Realität verwandeln– das können Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klasse beim »Science Meets Media« Praxis-Workshop an der Bauhaus-Universität Weimar. ­weiterlesen

  • Master nach Plan

    Den Bachelor in der Tasche – und dann? Wer überlegt, ein Master-Studium anzuschließen, der kann sich am Samstag, 22. April, zum Masterinfotag der Universität Erfurt intensiv über alle angebotenen Master-Programme informieren. ­weiterlesen

  • Zwischen Raum, Zeit und Materie

    Wer physikalische Phänomene hautnah erleben und verstehen möchte, kann am 31. März zum Tag der Physik die Friedrich-Schiller-Universität Jena besuchen.  ­weiterlesen

  • Speed-Dating für Gründungsinteressierte

    Am 25. April veranstaltet der Gründerservice der Ernst-Abbe-Hochschule Jena ein Speednetworking. Dort können Gründungsinteressierte, Gründerinnen und Gründer im lockeren Austausch Interessenten für ihre Projekte gewinnen.  ­weiterlesen

  • Campusspezialisten auf Schultour

    Vergangene Woche besuchten Studierende der Ernst-Abbe-Hochschule Jena 17 Thüringer Schulen und informierten über die Studiengänge und das Studentenleben in Jena. ­weiterlesen

  • Junge musikalische Talente gesucht!

    Das Musikgymnasium Schloss Belvedere in Weimar fördert als Hochbegabtenzentrum der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Nachwuchsmusiker. Am 24. März findet die Eignungsprüfung für die künftigen Klassen 5 bis 12 statt.  ­weiterlesen

  • Die Welt des Studierens in Weimar

    Am Samstag, den 11. März, öffnet die Bauhaus-Universität Weimar ihre Türen und lädt alle Studieninteressierten zum Hochschulinformationstag »hit« ein. ­weiterlesen

  • Karrieresprungbrett für junge Pianisten

    Vom 23. Oktober bis 2. November lädt die Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar talentierte Nachwuchsmusiker zum 5. Internationalen FRANZ LISZT Wettbewerb für Junge Pianisten ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich. ­weiterlesen

  • „Probier’s, bevor Du studierst“

    Die TU Ilmenau veranstaltet vom 9. bis 13. April das „tasteMINT“-Selbsttest-Verfahren, bei dem Schülerinnen der 10. bis 13. Klasse ihre Kompetenzen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) testen können. ­weiterlesen

  • Literaturrecherche leicht gemacht

    Seit Februar 2017 bietet die Bauhaus-Universität Weimar ihren Bibliotheksnutzern einen neuen Service: Über das Suchprogramm »BibSearch« können Bestände von über 400 Bibliotheken schnell und unkompliziert recherchiert werden. ­weiterlesen

  • Offene Hörsäle für Geflüchtete

    Im kommenden Sommersemester können Geflüchtete, die sich für ein Studium interessieren, wieder als Gasthörer kostenlos Veranstaltungen an der Friedrich-Schiller-Universität Jena besuchen. ­weiterlesen